Select Page

5 NATURERLEBNISSE

5-naturoplevelser-himmerlands-vestkyst4-1030x684
DCIM100MEDIADJI_0029.JPG
5-naturoplevelser-himmerlands-vestkyst2-1030x773
5-naturoplevelser-himmerlands-vestkyst3-1030x773
Loading image... Loading image... Loading image... Loading image...

Frische Luft, die Sonne auf der Nase und rote Wangen. Ist es nicht wunderbar, dass die schönsten Erlebnisse in der Regel ganz kostenlos sind? Hier sind fünf Ideen für Naturerlebnisse, die Sie gratis von Ihrem Urlaub an Himmerlands Westküste mit nach Hause nehmen können

Vildsted Sø – Nordjütlands größter Süßwassersee

Nur einen Steinwurf von Himmerlands Westküste entfernt liegt in einem schönen Erholungsgebiet Nordjütlands größter Süßwassersee, Vildsted Sø. Hier kann man sich Kanus und Ruderboote ausleihen oder die vielen Vögel beobachten, die das ganze Jahr hindurch in der Umgebung des Sees verweilen. Rund um den See wurde ein sehr gutes Wegesystem angelegt, das Sie zu Fuß, auf dem Fahrrad oder auch zu Pferd benutzen können. Das Erlebnis in dieser großartigen Natur können Sie mit einer Übernachtung in einer der Übernachtungshütten in der Nähe des Sees, sogenannten Shelters, abrunden.

Spaziergang auf der Halbinsel Lovns

Auf der Halbinsel Lovns, die unter Naturschutz steht, finden Sie auf einer Länge von über 20 km ausgezeichnete Wanderwege. Sie winden sich durch Schluchten, vorbei an  Küstenhängen, über Heidelandschaften und durch Wälder. Bemerkenswert sind die Krüppeleichen, die Sie hier überall sehen werden.

Eine Verschnaufpause legen Sie am besten im Windschatten direkt am Strand ein, wo Sie die Uferschwalben beobachten können, die geschäftig ihre Bruthöhlen versorgen.

Livø – autofrei und ökologisch

Livø ist eine ruhige Oase mitten im Limfjord. Hier erfreut sich die wilde, dänische Natur bester Gesundheit. Die Insel steht unter Naturschutz und ist komplett autofrei. Erleben Sie die einzigartige, abwechslungsreiche Landschaft und die biologische Vielfalt der Insel. Die einzige auf der Insel betriebene Landwirtschaft ist rein ökologisch.

Wassersport bei Trend

Am Strand bei Trend können Sie sich das ganze Jahr hindurch mit Kite-und Windsurfen vergnügen. Aber es gibt auch jede Menge Platz für Kinder und Erwachsene, die in Ruhe baden möchten. Das Wasser ist hier besonders flach und ist somit gleichermaßen ideal für Familien mit Kindern als auch für Surfer.

Molerküste bei Ertebølle

Ertebølle ist aus verschiedenen Gründen einen Besuch wert.  Der Strand bei Ertebølle ist hervorragend zum Baden geeignet. Außerdem finden Sie etwas südlich des Badestegs eine 20 m hohe Steilküste. Diese weist deutlich sichtbare  Ablagerungen und Schichten aus Moler und Asche auf – die ältesten Schichten sind rund 55 Mio. Jahre alt.

Am Strand können Sie jede Menge Fossilien finden – versteinertes Holz und Meerestiere. Ein absolutes Muss für Geologie- und Archäologieenthusiasten.